Ambulanzen & Sprechstunden

Expertensprechstunden für Ihr Anliegen

Notfallambulanz

Die Klinik für Kinder und Jugendmedizin versorgt in der rund um die Uhr geöffneten Notfallambulanz ca. 5.000 Kinder und Jugendliche pro Jahr auf Facharztniveau.

Sollte Ihr Kind erkranken, suchen Sie möglichst ihren Kinderarzt oder - falls er im Urlaub ist - seine Vertretung auf.

An den Wochenenden und an Feiertagen bietet die Kassenärztliche Vereinigung einen Notdienst für Kinder und Jugendliche an. Die Notfallpraxis für Kinder befindet sich im Erdgeschoss unserer Klinik und ist am Wochenende und an Feiertagen von 10 bis 16 Uhr für Sie und Ihre Kinder da! 

Sollte kein Kinderarzt erreichbar sein, sind wir selbstverständlich für Sie und Ihre Nöte da.

Im Zweifelsfall hilft Ihnen die Kontaktaufnahme zu unserer Ambulanzschwester (Tel.: 04101 217-8936).

Bitte melden Sie sich dann in der Patientenaufnahme im Erdgeschoß an und kommen anschließend in den 3. Stock.

Innerhalb kurzer Zeit nimmt die Kinderambulanzschwester Kontakt mit Ihnen auf, schaut ihr Kind kurz an und informiert den diensthabenden Kinderarzt/die diensthabende Kinderärztin.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Kinder nicht immer in der Reihenfolge des Kommens versorgt werden. Schwerkranke Kinder müssen bevorzugt behandelt werden.

Auch Wartezeiten lassen sich, besonders im Winter und bei vielen kranken Kindern auf den Stationen, leider nicht vermeiden.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • das gelbe Untersuchungsheft
  • den Impfpass
  • Röntgenbilder oder Befunde früherer Untersuchungen, wenn vorhanden
  • die Krankenversicherungskarte