Babyfreundliche Geburtsklinik

Geburtszentrum - ausgezeichnet babyfreundlich

Herzlich willkommen auf den Seiten unseres Geburtszentrums. Ihr Kind kommt auf die Welt, vor Ihnen liegt eine schöne und aufregende Zeit. Unser Expertenteam aus Ärztinnen, Ärzten sowie Kinderkrankenschwestern und -pflegern unter der Leitung von Chefarzt Dr. Peter Paluchowski steht Ihnen während der Schwangerschaft, der Geburt und nach der Entbindung auf unserer Wochenstation kompetent und mit viel Einfühlungsvermögen zur Seite. Für den Fall, dass nicht alles so läuft wie geplant und Ihr Baby beispielsweise zu früh auf die Welt kommt, gewährleisten wir die optimale Versorgung in unserer Kinderklinik auf der Neugeborenen-Intensivstation, die eng mit dem Altonaer Kinderkrankenhaus kooperiert. 

Babyfreundliche Geburtsklinik

Seit 2014 sind wir als eine von nur etwa 100 Kliniken in Deutschland nach den strengen Regeln der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (UNICEF) als „Babyfreundliche Geburtsklinik“ zertifiziert. Dieses Qualitätssiegel ist ein Versprechen an Sie und Ihr Baby: Wir fördern in besonderem Maße die Bindung zwischen Eltern und Kind, die gesunde Entwicklung Ihres Neuankömmlings und eine Atmosphäre, in der das Stillen gelingt. Selbstverständlich unterstützen wir Sie mit der gleichen Zuwendung und wertvollen Tipps, wenn es mit dem Stillen nicht klappt oder Sie aus bestimmten Gründen nicht stillen möchten. In all unserem Wirken geht es darum, Ihrem Kind einen sicheren und liebevollen Start in das Leben zu ermöglichen und Ihnen verlässlich, kompetent und fürsorglich zur Seite zu stehen.

Jahr für Jahr kommen bei uns 1.300 Neugeborene auf die Welt – mit steigender Tendenz. Ein partnerschaftliches, offenes Miteinander und eine ausgewiesene fachliche Expertise des gesamten Teams bilden neben der familiär-zugewandten Atmosphäre in schönen Räumlichkeiten die Grundlage für den großen Zuspruch aus der Region.

Wir freuen uns auf Sie, Ihren Partner und natürlich Ihr Kind – das bei uns als waschechter Pinneberger auf die Welt kommt.