Klinik Elmshorn

Anästhesie und Intensivmedizin

Aufgabe der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin ist die anästhesiologische Versorgung aller operativen Disziplinen, die operative Intensivmedizin einschließlich Langzeitbeatmung, die postoperative Schmerztherapie und die multimodale Behandlung chronischer Schmerzen. Die Klinik ist zuständig für das OP-Management, das ambulante OP-Zentrum und die innerklinische Notfallmedizin. Zudem stellt die Klinik die ärztliche Leitung des Notarztstandortes Elmshorn und besetzt anteilig den Notarztwagen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Palliativmedizin mit der palliativmedizinischen Versorgung der Klinik und palliativmedizinischen Leistungen im Johannis Hospiz und in der Region als Kooperationspartner des spezialisierten ambulanten Palliativteams.

Sprechen Sie uns an

Ernst-Peter Horn
Prof. Dr. Ernst-Peter Horn

Qualifikationen:

  • Facharzt für Anästhesiologie
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Leitender Notarzt
  • Qualifikation Ärztlicher Leiter Rettungsdienst
  • Advanced Member of International Trauma Life Support

Leitung der Bereiche:

  • Transfusionsverantwortlicher Regio Kliniken Pinneberg, Elmshorn und Wedel
  • Lehrbefähigung für das Fach Anästhesiologie (Venia legendi)
  • Weiterbildungsermächtigung
  • Anästhesie (5 Jahre, voll), Intensivmedizin (2 Jahre, voll)
  • Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Kreis Pinneberg

Sekretariat
Martina Hahn
Tel.: 04121 798-274
Fax.: 04121798-272
martina.hahn@sana.de