Medizinische Zentren

Geburtszentrum - ausgezeichnet babyfreundlich

Starte Video

Das Geburtszentrum der Regio Klinik ist von der WHO/UNICEF-Initiative "Babyfreundlich" als "Babyfreundliche Geburtsklinik" ausgezeichnet worden. Die Mitarbeiter arbeiten im Alltag nach den strengen international anerkannten und wissenschaftlich fundierten Kriterien der Weltgesundheitsorganisation und des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (UNICEF).

Mit der Geburt Ihres Kindes beginnt für Sie ein neuer Lebensabschnitt. Um diese besondere Lebensphase für Sie und Ihr Kind so positiv wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen in unserem neuen Geburtszentrum eine Reihe von Angeboten und Hilfen: In den Tagen und Stunden rund um die Geburt steht Ihnen im Regio Klinikum Pinneberg ein Expertenteam aus Ärztinnen und Ärzten, Hebammen und Kinderkrankenschwestern unter der Leitung der beiden Chefärzte Dr. Stefan Geist und Dr. Peter Paluchowski zur Seite.

Die Grundlage unserer Geburtsbegleitung ist ein partnerschaftliches, offenes Miteinander während Ihrer Schwangerschaft, der Geburt Ihres Kindes und der Stillzeit. Unser Ziel ist eine individuelle Geburtshilfe, die auf Ihre besonderen Wünsche eingeht, Sie partnerschaftlich begleitet und Ihnen dabei einen hohen Sicherheitsstandard bietet.

Darunter verstehen wir

  • einen selbstbestimmten und familienorientierten Geburtsverlauf
    in sicherer und ruhiger Atmosphäre
  • die individuelle Wahl der Geburtsgestaltung und der Gebärposition
  • die offene Beratung zur Schmerztherapie (klassische und
    alternative Methoden wie Periduralanästhesie, Homöopathie
    und Akupunktur)
  • Betreuung durch qualifizierte und erfahrene Hebammen,
    Fachärzte für Frauen- und Kinderheilkunde sowie Krankenschwestern und Kinderkrankenschwestern rund um die Uhr
  • Früh- und Neugeborenenintensivstation (FIPS)
  • Osteopathie für Neugeborene
  • Stillförderung durch Stillberaterinnen (IBCLC).

Das umfangreiche Kursangebot rundet unser Angebot ab.

Die geburtshilfliche Abteilung ist nach den Maßstäben der WHO/Unicef als Babyfreundlichen Krankenhaus zertifiziert. Dafür wurde das gesamte geburtshilfliche Team nach neu erarbeiteten B.E.St.-Richtlinien geschult. Das Team setzt sich mit hohen Qualitätsstandards auseinander und fördert mit der patientenorientierten Arbeitsweise die Bindung von Mutter/Eltern und Kind. Eine hohe Stillquote und steigende Geburtenzahlen spiegeln die Qualität der Arbeit wieder.