Zu den Inhalten springen

Rehabilitation

Die ambulante Rehabilitation gilt schon lange als patientenfreundliche Alternative zu stationären Behandlungsmaßnahmen. Nach dem aktuellen Versorgungsstrukturgesetz ist die ambulante Rehabilitation eine gleichwertige Versorgung wie die stationäre Rehabilitation. Sie als Patient haben nach SGB IX ein Wunsch- und Wahlrecht. Sie können demnach frei entscheiden, welche Form der Rehabilitation für Sie die geeignete ist. In der ambulanten Rehabilitation können insbesondere nach orthopädischen Operationen, nach Unfall- oder Sportverletzungen schnelle und nachhaltige Erfolge erzielt werden. Zudem werden auch degenerative orthopädische Krankheiten, chronische Rückenleiden sowie angeborene Krankheiten wie Fehlbildungen, Fehlstatik oder Funktionsstörungen der Bewegungsorgane und rheumatische Erkrankungen behandelt.

Unsere Rehazentren, mit den Standorten Pinneberg und Schenefeld, sind spezialisiert auf die ambulante orthopädische Rehabilitation. Darüber hinaus bieten wir auch alle Leistungen im Bereich der Physio- und Ergotherapie an.

Unsere Schwerpunkte sind:

  • Nachbehandlung orthopädischer Operationen (AHB)
  • Behandlung von Unfall- und Sportverletzungen
  • Behandlung degenerativer orthopädischer Krankheiten
  • Therapie chronischer Rückenleiden sowie angeborener Krankheiten wie Fehlbildung, Fehlstatik oder Funktionsstörung der Bewegungsorgane
  • Behandlung rheumatischer Erkrankungen
Kontakt
Regio Kliniken GmbH
Ramskamp 71-75
25337 Elmshorn

Telefon: 04121 798-9090
Telefax: 04121 798-9220
Kontrollierte Qualität