Veranstaltungen

Leben im Fokus

Ein glückliches und gesundes Leben hängt von vielfältigen Faktoren ab. Das fängt bei der Ernährung an, reicht über sportliche Betätigung, um den Körper stabil und fit zu halten und zeigt sich nicht zuletzt im Umgang mit schwierigen Situationen. Wie kann man sich zu einer gesünderen Lebensweise motivieren? Wie stärkt man seinen Rücken und vermeidet somit Schmerzen? Was hilft, das Herz gesund und fit zu halten? Was kann man tun, um sein Potenzial zu entfalten, besser mit Stress umzugehen und ein gelasseneres und erfüllteres Leben zu führen? Die erfolgreiche Vortragsreihe der „Gesundheitsakademie“ widmet sich im Frühjahr 2020 schwerpunktmäßig dem Thema „Starkes und selbstbestimmtes Leben“. In vier Vorträgen vermitteln Experten der Regio Kliniken leicht verständlich Fachwissen und stehen für Fragen und Diskussionen bereit.

Die Vorträge der Gesundheitsakademie in der Übersicht

Kommen Sie vorbei – lassen Sie sich informieren und inspirieren!

Alle Vorträge finden von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr statt.

Entweder an der VHS Pinneberg, Am Rathaus 3, Raum 347, 25421 Pinneberg oder im Seminar-Clubraum des VfL Pinneberg, Fahltskamp 53, 25421 Pinneberg.Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gebühr beträgt pro Kurs und Person fünf Euro (zahlbar vor Ort).

04.03.2020 Rückenschmerzen – eine Volkskrankheit

Veränderungen der Wirbelsäule treten bei fast allen Menschen im Lauf des Lebens auf. Gründe dafür können die normale Alterung, aber auch Verschleiß, Erkrankungen oder Verletzungen sein. Im Vortrag erfahren Sie, welche therapeutischen Behandlungsansätze bei Rückenschmerzen sinnvoll sind, und Sie erhalten hilfreiche Expertentipps, um stark, schmerzfrei und aufrecht durchs Leben gehen zu können.

Dozent: Dr. med. Thomas Demmel, Chefarzt Orthopädie/Unfallchirurgie/Wirbelsäulenzentrum, Regio Kliniken
Ort: VHS Pinneberg

11.03.2020 Resilienz – erfolgreich Krisen meistern

Schwere Erkrankungen – eigene oder die von nahen Angehörigen –, Schicksalsschläge und viele andere belastende Erfahrungen bringen uns mitunter an den Rand unserer Möglichkeiten. Manche Menschen können mit solchen Erfahrungen umgehen, manche zerbrechen daran und werden sogar psychisch krank. Der Begriff „Resilienz“ ist erst in den vergangenen Jahren bekannt geworden. Er umschreibt die Fähigkeit, mit stressvollen Erfahrungen umzugehen und weiterzuleben. Doch was bedeutet Resilienz wirklich? Welche Erkenntnisse gibt es über die inneren Widerstandskräfte von Menschen? Lässt sich Resilienz erlernen? Welche Strategien kann ich im Umgang mit belastenden Situationen entwickeln? Diese und weitere Fragen behandelt der Vortrag.

Dozent: Sven Salzmann, Pastor und Krankenhausseelsorger, Regio Klinikum Pinneberg
Ort: VHS Pinneberg

22.04.2020 Herzinfarkt erkennen und vorbeugen – Tipps für ein gesundes Herz

Ein Herzinfarkt ist lebensbedrohlich. Deshalb ist es wichtig, Symptome so früh wie möglich zu erkennen. Im Vortrag erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Warnsignale bei Männern und Frauen, über die Ursachen von Infarkten, über das richtige Verhalten im Notfall und darüber, wie Sie einem Herzinfarkt vorbeugen können. Außerdem gibt Dr. Radunski, der auch die HSV-Profis und die Leistungssportler des Deutschen Olympischen Sportbundes medizinisch betreut, Tipps, wie Sie Ihr Herz optimal trainieren und stark machen.

Dozent: PD Dr. med. Ulf Radunski, Chefarzt Kardiologie, Regio Kliniken
Ort: VfL Pinneberg

06.05.2020 Motivation – Lust auf lebenslangen Sport

Reicht das Wissen, dass Sport gesund ist, als Motivation für lebenslanges Sporttreiben aus? Was steckt eigentlich hinter dieser pauschalen Aussage? Vieles ist bekannt: Muskeltraining hilft gegen Rückenschmerzen, Ausdauertraining ist gut für die Gefäße. Was allerdings noch alles dahintersteckt, das verblüfft, lässt aufhorchen und die Wichtigkeit von regelmäßigem Sport erkennen. Erfahren Sie, warum gesunde Bewegung oft besser ist als Pillen und erhalten Sie praktische Tipps, mit welchen psychologischen Tricks Sie sich den Einstieg in den lebenslangen Sport erleichtern.

Dozent: Andreas Gentzel, Diplom-Sportlehrer, Leiter Rehastudio Pinneberg
Ort: VfL Pinneberg