Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

01.01.2019, Elmshorn

Silvesternacht in den Notaufnahmen der Regio Kliniken mit wenig feuerwerkstypischen Verletzungen

Silvesterbilanz

Die Silvesternacht verlief in den Notaufnahmen der Regio Kliniken relativ ruhig. Die Teams der Zentralen Notaufnahmen der Regio Kliniken behandelten vornehmlich Patienten mit silvesterunabhängigen
gesundheitlichen Beschwerden. Die üblichen feuerwerkstypischen Verletzungen beschränkten sich auf Verbrennungen, glücklicherweise mussten keine Schwerverletzten behandelt werden. Nur wenige Patienten wurden wegen Unfällen oder gesundheitlichen Beschwerden aufgrund übermäßigen Alkoholkonsums behandelt.
Insgesamt verzeichnen wir also eine relativ ruhige und friedliche Nacht und wünschen ein gesundes und frohes neues Jahr.

Kontakt

Pressekontakt:

Regio Kliniken GmbH | Birga Berndsen | Pressesprecherin und Leiterin Unternehmenskommunikation | 
T. (04121) 798-9875 | H. (0162) 2410570 | E-Mail: birga.berndsen@sana.de | www.regiokliniken.de